Yvonne Schnotale-Stichter (Therapon24)

Yvonne Schnotale-Stichter (Therapon24)

Sozialpädagogische Familienhilfe gem. §31 SGB VIII

Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Bei Therapon24 beraten, unterstützen und leiten wir Eltern in ihrer Aufgabe an, die Entwicklung ihrer Kinder zu fördern und sie zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen und tragen so dazu bei, Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen. Unsere Aufgabe als Dienstleister ist es, positive Lebensbedingungen für junge Menschen in ihren Familien zu erhalten oder zu schaffen, indem wir Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Wir helfen u.a. bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen und leiten den Kontakt zu Ämtern und Institutionen an. (vgl. SGB VIII §1, §31)

Aufgrund der besonderen Kompetenz und Erfahrung von Therapon24 im Bereich der Arbeit mit Menschen mit besonderem Hilfebedarf, Pflege und Hauswirtschaft bieten wir zusätzlich zur sozialpädagogischen Familienhilfe im „üblichen Rahmen“ auch pädagogische Unterstützung für

  • junge Familien mit Säuglingen (u.a. in Zusammenarbeit mit einer Familienhebamme)
  • Familien mit körperlich beeinträchtigten, pflegebedürftigen, psychisch oder seelisch erkrankten Elternteilen oder Kindern, insbesondere Autismus Spektrum Störung

Ein anleitender Hauswirtschaftsdienst kann ebenfalls hinzugezogen werden.

Die Hilfe wird durch die Familie beim zuständigen Jugendamt beantragt. Dort wird der Bedarf geprüft und im positiven Fall eine Hilfeleistung bewilligt. Das Jugendamt übernimmt dann die Kosten der Hilfe. Derzeit leistet Therapon24 Hilfen zur Erziehung im Auftrag der Stadt Frankfurt a.M..

Haben Sie Bedarf an Unterstützung oder Fragen zu Voraussetzungen und Antragstellung? Frau Yvonne Schnotale-Stichter hilft Ihnen gerne unter 06151/ 397387-0 oder per Mail unter ed.421547879858nopar1547879858eht@o1547879858fni1547879858 weiter.

GesundLebenHeute – Das Gesundheitsmagazin der Echo Medien, Ausgabe 4/2017, Erscheinungsdatum 06.09.02017

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück