+49 (0) 6152 / 977970 info@therapon24.de

      Unser Team

      Unsere Mitarbeiter sind allesamt mit Leib und Seele Pfleger, Begleiter, Betreuer und Zuhörer. Sie bilden das Herzstück unseres Unternehmens.
      Jeder einzelne ist dabei hoch qualifiziert, wird stets weiter fortgebildet und liebt das, was er tut:
      Nämlich anderen Menschen ein zuverlässiger Begleiter und Freund sein.

      Hans-Dieter Keßeler

      Geschäftsführer

      Jahrgang: 1959
      Kinder: 1 Sohn

      Beruf: Theologe, Betriebswirt

      Betriebszugehörigkeit: Seit 2004

      Hans-Dieter Keßeler

      „Menschen ganzheitlich zu sehen, Begleitung und Unterstützung zu geben oder zu organisieren, damit das Leben lebenswerter oder leichter ist, füllt mich und meine Arbeit aus. Im Therapon24-Team haben wir soziale Dienstleistungen neu definiert. Wir bauen ein überregionales Netzwerk auf, das Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zufrieden stellen möchte. Eine Pionieraufgabe, wie ich finde.“

      Dana Iovan

      Personalreferentin

      Jahrgang: 1969
      Beruf: Personalfachkauffrau
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2017

      Dana Iovan

      „Täglich neue Menschen im Bewerbungsgespräch kennenzulernen macht Spaß.
      Menschen dabei zu unterstützen in allen Lebenslagen und Zeiten ein selbstbestimmtes Leben führen zu können macht Sinn.
      Diese Aufgabe gemeinsam in und mit einem gutgelaunten, hochmotivierten Team zu tun macht es für mich perfekt.“

      Fatna Laghmaoui

      Office Management

      Jahrgang: 1974
      Kinder: 2 Töchter
      Beruf: Hauswirtschafterin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2009

      Fatna Laghmaoui

      „Es bereitet mir Freude, sich Menschen zuzuwenden, deren inneren und äußeren Verhältnisse zu berücksichtigen und Hilfe zu bieten. Auch Kindern mit Einschränkungen die Chance zu geben, am regulären Unterricht teilzunehmen – dafür setze ich mich ein. Und dass die Hilfe auch wirklich ankommt, kann man sofort an ihrem Lächeln sehen.“

      Anja Wolf

      Buchhaltung

      Jahrgang: 1970
      Kinder: 2 Töchter
      Beruf: Pharmazeutisch-Technische Assistentin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2016

      Anja Wolf

      „Ich arbeite deshalb so gerne bei Therapon24 in der Buchhaltung, weil diese Aufgabe sehr abwechslungsreich ist und wir alle als Team so gut funktionieren.“

      Elena Hein

      Buchhaltung

      Jahrgang: 1966
      Kinder: 1 Sohn, 1 Tochter
      Beruf: Diplom-Betriebswirtin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2017

      Elena Hein

      „Umfangreiche und interessante Aufgaben, Zusammenhalt im Team, viele hilfsbereite, professionelle Kollegen schaffen eine angenehme Arbeitsumgebung und motivieren mich tagtäglich mein Bestes zu geben.“

      Zekiye Kaya

      Buchhaltung

      Jahrgang: 1989
      Beruf: Akademiker mit B.Sc – Betriebswirtschaftslehre
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2017

      Zekiye Kaya

      „Ich arbeite gerne bei Therapon24, wegen des tollen Arbeitsklimas und der netten Kollegen. Den Mitarbeitern wird im stetig wachsenden Unternehmen die Möglichkeit gegeben, Strukturen und Prozesse mit zu entwickeln. Dies sorgt für jede Menge Abwechslung. Hier wird jeder Mitarbeiter wertgeschätzt.“

      Yvonne Schnotale-Stichter

      Abteilungsleitung Ambulante Hilfen zur Erziehung

      Jahrgang: 1967
      Kinder: 1 Tochter, 1 Sohn
      Beruf: Diplom-Psychologin und Familientherapeutin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2015

      Yvonne Schnotale-Stichter

      „An der sozialpädagogischen Arbeit mit Familien gefällt mir besonders, in der Familie vorhandene Ressourcen zu stärken und dennoch mit der Familie neue Wege des Miteinanders auszuprobieren. Es ist schön zu sehen, wenn sich u. U. anfangs sehr desolate Zustände in einer Familie durch Unterstützung von Fachkräften zum Positiven ändern können, sodass wir diesen Familien Möglichkeiten für eine gute Entwicklung und Entfaltung ihrer Kinder bieten können.“

      Beate Gruszka

      Abteilungsleitung Koordination Teilhabeassistenz

      Beruf: Lehramt, Pädagogin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2014

      Beate Gruszka

      „Das wunderbare an der Arbeit ist, dass wir als Team täglich dazu beitragen, Kindern und Jugendlichen eine Teilhabe und Zugang zur Bildung ermöglichen.
      Mit gefällt das Engagement von Therapon24 zu Schwerpunktthemen wie Autismus und Mehrfachbehinderung, da es so viele Chancen bietet unsere Mitarbeiter gut auf die Arbeit vorzubereiten. „

      Barbara Ludwig

      Koordination Teilhabeassistenz

      Kinder: 2 Söhne
      Beruf: Diplom-Betriebswirtin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2016

      Barbara Ludwig

      „Außergewöhnlichen Kindern durch das Finden einer passenden Schulbegleitung eine Teilhabe am Unterricht in Regelschulen zu ermöglichen ist eine Bereicherung für alle Beteiligte: Kind, Eltern, Lehrer und Mitschüler/Innen.
      Die Vielfalt der Aufgaben und die Arbeit in unserem engagierten und großartigen Team bereiten wirklich Freude.“

      Marianne Schäfer

      Koordination Teilhabeassistenz

      Jahrgang: 1959
      Kinder: 1 Sohn, 1 Tochter
      Beruf: Ärztin und Arzthelferin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2010

      Marianne Schäfer

      „Mich faszinierte das Konzept des Dienstleisters: Für jeden Anspruch, jedes Bedürfnis ein individuelles Betreuungsangebot zu entwickeln. Dabei möchte ich mich einbringen und durch meine tägliche Arbeit zeigen, wie das gelingt.“

      Agnieszka Urbanski

      Koordination Teilhabeassistenz

      Jahrgang: 1959
      Kinder: 1 Sohn, 1 Tochter
      Beruf: Ärztin und Arzthelferin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2010

      Agnieszka Urbanski

      „Dank der Arbeit bei Therapon24 habe ich die Möglichkeit, den Wunsch vieler Kinder nach einem Begleiter durch die Wildnis des Schulalltages zu verwirklichen.
      Diese Menschen sind wie ein Leuchtturm auf dem Weg des Kindes zur Selbständigkeit.“

      Katja Polonio

      Koordination Teilhabeassistenz

      Jahrgang: 1986
      Gelernter Beruf: Magister Romanistik
      Betriebszugehörigkeit seit: 2018

      Katja Polonio

      „Als Koordinatorin in der Schulinklusion bilde ich die Schnittstelle zwischen den Ämtern, den Schulen, unseren Mitarbeitern und den Familien. Diese vielfältige Arbeit spornt mich jeden Tag mehr an, das gemeinsame Ziel zu erreichen. Insbesondere der regelmäßige Austausch mit allen Beteiligten und das Lernen voneinander gefällt mir bei Therapon24 sehr.“

      Kirstin Pallasch

      Koordination Schulbegleitung

      Jahrgang: 1972
      Kinder: 2
      Gelernter Beruf: Krankenschwester
      Betriebszugehörigkeit seit: 2018

      Kirstin Pallasch

      „Es erfüllt mich mit Freude, Menschen mit Beeinträchtigungen zu unterstützen & zu begleiten, um ihnen eine gelingende Teilhabe am Leben sowie in Schulen zu ermöglichen. Bei Therapon24 wird einem die Möglichkeit gegeben, sich in einem multiprofessionellen Team weiterzuentwickeln, um genau diese Menschen qualifiziert zu unterstützen. „

      Svenja Roth

      Koordination der Administration Abteilung THA

      Jahrgang: 1993
      Kinder: 0
      Gelernter Beruf: Psychologin M.Sc.
      Betriebszugehörigkeit seit: 2018

      Svenja Roth

      „Therapon24 gibt mir die Möglichkeit mich auszuprobieren, meine Stärken einzubringen und mich weiterzuentwickeln. Außerdem ziehe Ich einen großen Teil meiner Motivation aus dem grandiosen Team, das aus vielen engagierten Menschen besteht, die wirklich Großes durch Ihre Arbeit bewirken.“

      Andreas Pachert

      Personalleiter

      Jahrgang: 1978
      Kinder: 0
      Gelernter Beruf: Industriekaufmann
      Betriebszugehörigkeit seit: 2018

      Andreas Pachert

      „Ich freue mich, mit meinen Kenntnissen und Erfahrungen aktiv an der weiteren Gestaltung und Entwicklung der Therapon24-Idee als Arbeitgeber und sozialer Dienstleister mitwirken zu können.“

      Christiane Huß

      Personalsachbearbeiterin

      Jahrgang: 1991
      Kinder: 0
      Gelernter Beruf: IT-System Kauffrau – Industriefachwirtin
      Betriebszugehörigkeit seit: 2019

      Christiane Huß

      „Therapon24 ist ein ständig wachsendes Unternehmen und es ergeben sich dadurch viele neue spannende Möglichkeiten. Zu wissen, dass man durch seine Tätigkeit besondere Kinder unterstützt, erfüllt mich mit Stolz. Jede interne Herausforderung meistere ich gerne, um das Leben dieser Kinder zu fördern.“

      Marian Sautter

      Personalreferent / Projektmanager

      Gelernter Beruf: Psychologe, MSc.
      Betriebszugehörigkeit seit: 2018

      Marian Sautter

      „Für mich ist wichtig Verantwortung für Wachstum und Menschen übernehmen zu können und dabei so viel wie möglich zu lernen. Als Projektmanager kann ich im Umfeld von schnellem Wachstum und flachen Hierarchien meine Talente und Fähigkeiten einbringen. Als Recruiter kann ich im multiprofessionellen Team gute Mitarbeiter für unsere neue soziale Marke finden und halten.“

      Tim Maas

      Projektmanager IT

      Kinder: 2 Söhne
      Beruf: Diplom-Betriebswirtin
      Betriebszugehörigkeit: Seit 2016

      Tim Maas

      „In der kleinen Welt, in welcher Kinder leben, gibt es nichts, dass so deutlich von ihnen erkannt und gefühlt wird, als Ungerechtigkeit.
      Charles Dickens“

      Sie haben Fragen?

      "Kontaktieren Sie uns jederzeit, wir beraten Sie und ihre Angehörigen gerne ganz individuell, damit unser Service für Sie gut passt.

      Bitte füllen Sie nachfolgendes Formular aus. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Auch Kritik und Anregungen helfen uns, um unseren Service für Sie zu verbessern."

      Ihr Hans-Dieter Keßeler

      *
      *
      *
      *
      *
      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
      *
      *Pflichtfelder

      Kundenstimmen

      Seniorin, 73 Jahre

      „Die Mitarbeiter von Therapon24 sind pünktlich und zuverlässig. Das gefällt mir an ihnen."

      Verwandter eines Rund-um-die-Uhr-Kunden

      „Den 24-Stunden-Service mit so viel Flexibilität anzubieten - und qualifiziertem Personal - hat mir bisher niemand angeboten."

      Alleinerziehende Mutter mit gebrochenem Bein und 8-jähriger Tochter

      „Wenn Sie mir und meiner Tochter nicht geholfen hätten, wüsste ich nicht, wie ich die Aufgaben in den letzten 6 Wochen hätte schaffen können".

      Pflegebedürftige, 84 Jahre

      „Pflege machen Ihre Mitarbeiter mit Herz und Engagement. Das merke ich."

      Blinde Kundin, 73 Jahre

      „Die Art und Weise, wie Ihre Kollegin von Anfang an mit mir gesprochen hat, hat mir geholfen".

      Oma, 58 Jahre

      „Bei Ihnen habe ich den Eindruck, es steht eine professionelle Organisation dahinter. Und Sie sind, wenn es nötig ist, schnell und gut. Das macht Ihnen so rasch niemand nach."

      Mutter, 38 Jahre

      „Ihre Kollegin hat es geschafft, auch einen Haushalt mit 5 Kindern zu führen.
      Das ist eine tolle Leistung."

      Senior, 78 Jahre

      „Ihre Mitarbeiter gehen eine zweite Meile mit. Das tut mir gut und schafft Vertrauen."